Mittwoch, 1. September 2010

HPI Nitro-Mini

HPI RS4 Nitro Mini 

Ein Fahrzeug mit 160mm Breite und nur 210mm Radstand. Ich habe das Modell seinerzeit in stark vergammeltem und unfertigen Zustand bekommen. Ich wollte es mit Neuteilen restaurieren und optisch schön herrichten.

Als vorgesehene Karosserie stand mir eine der heiss begehrten Classic '63er VW-T1 Pritsche zur Verfügung.



Im Original Nitro-Mini war nur ein 2,1ccm Motor verbaut. Da der originale Motor aber nicht mehr recht laufen wollte und ich aus meiner Rennzeit noch diverse 2,5ccm-HPI Aggregate liegen hatte, wurde ein solches Triebwerk verbaut.

Inzwischen ist die Restauration des Chassis abgeschlossen. Die Karosserie ist lackiert und fertiggestellt. Muss nur noch angepasst werden.


Techn. Daten:

  • Motor: HPI 15FE, 2,5ccm, ca. 0,8PS
  • Untersetzung: 14/44
  • Bereifung: Tamiya Mini auf original Tamiya VW-Felgen






Edit 16.07.12:
Anlässlich des 1. RC-Youngtimer Treffens in Troisdorf habe ich den Nitro-Mini nun endlich fertig gestellt und die Karosserie angepasst.


Sieht doch gut aus, oder?



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen