Mittwoch, 13. November 2019

Saisoneröffnung an der Südschleife

Auweia...schon wieder mehr als ein halbes Jahr rum und so gut wie nix ist in den Sommermonaten passiert an der Südschleife. In der Zeit habe ich mich natürlich vor allem mit den RC Cars beschäftigt. Daher ist das slotten etwas zu kurz gekommen.

Hier mal eine aktuelle Übersicht
aus der Helikopteransicht.
Aber heute wurde endlich die graue Asphaltschicht in der Fahrerlagerkurve komplettiert und dort noch eine weitere Zusatzeinspeisung (Stromversorgung) verbaut. Jetzt gibts überall ausreichend Power an der Strecke. 

Es war einiges an Arbeit die ursprünglich schwarze Fahrbahn asphaltgrau zu streichen, aber ich finde das sieht so wesentlich realistischer aus und der Grip ist auch besser.

Unterhalb des Rennleitergebäudes (welches sich leider noch immer im Rohbau befindet) hat nun die technische Abnahme Einzug gehalten. 


Naja...der Fußbodenleger müsste nochmal kommen. 

Ausgangs der Boxengasse wurde noch ein Zaun installiert und die technische Abnahme wurde noch mit einigen Plakaten dekoriert.

Zum Schluss haben meine automatischen Pace Cars nochmal satte 1000 Runden abgespult, um den Staub von der Bahn zu fahren. 

Somit ist die Bau- und Trainings-Saison auf der Südschleife eröffnet.

Keine Kommentare:

Kommentar posten